Beiträge aus 2016

Weihnachtsmarkt 2016

Kadetten halten, bei der Heinrich-Heine Allee, Rücksprache mit der Polizei

Es ist wieder soweit! Die Weihnachtszeit hat begonnen. Für die ehrenamtlichen Helfer der Verkehrskadetten Düsseldorf steht damit wieder eine spannende Zeit an. Auch dieses Jahr sind wir wieder rund um die Weihnachtsmärkte und den Carlsplatz in der Düsseldorfer Innen- und Altstadt im Einsatz.
In Kooperation mit Polizei sorgen wir mit bis zu 50 ehrenamtlichen Verkehrshelfern für einen geregelten Verkehr und sorgenfreien Besuch auf dem Weihnachtsmarkt.

Die Verkehrskadetten Düsseldorf wünschen allen schöne Weihnachtstage!

Gruppenfoto der Verkehrskadetten

Vollversammlung 2016.2

Am Sonntag, den 20. November war es für unsere 81 Verkehrskadetten wieder soweit - die letzte Vollversammlung im Jahr 2016 stand an.

Bei der Vollversammlung kommen alle Verkehrskadetten aus Düsseldorf zusammen. Hier werden zum einen neue Verkehrskadetten ernannt, zum anderen finden Beförderungen und Kundgaben neuer Regelbeschlüsse statt.

VKD beim David Guetta Konzert in Düsseldorf

Gruppenbild aus der Loge der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Am vergangenen Donnerstag, den 20. Oktober, machte der französische Star-DJ David Guetta auf seiner Welttournee halt in der schönsten Stadt am Rhein.

Auf Einladung unseres Oberbürgermeisters Thomas Geisel, hatten 14 Verkehrskadetten die einmalige Gelegenheit das Konzert aus der Loge der Landeshauptstadt Düsseldorf im sonst ausverkauften ISS-Dome zu genießen.

Neben feinstem Essen und Getränken gab es Unterhaltung pur! Ganz nach dem Motto "work hard, play hard", brachte David Guetta die sonst eher kühle Heimstätte der Düsseldorfer EG zum kochen.

Wir bedanken uns in aller Form bei Thomas Geisel und der Stadt Düsseldorf, die uns immer wieder durch solche außergewöhnlichen Gesten ihre Wertschätzung für unsere ehrenamtliche Arbeit zeigen.

 

Denn, wer hart arbeitet darf auch mal hart feiern.

 

Hier gehts zu den Bilder.

Race am Rhein

Verkehrskadetten beim Race am Rhein

Am 18.09.2016, als der Probelauf für den Start der Tour de France 2017  stattfand, waren auch die Verkehrskadetten wieder im Einsatz. Mit rund 50 Verkehrskadetten sicherten wir Teilabschnitte der insgesamt ca. 46 km lange Strecke des Alltours Race am Rhein für alle Teilnehmer und Zuschauer. Unterstützung hatten wir hierbei durch Verkehrskadetten aus Kleve und Bielefeld. Durch den Probelauf konnten einige Verbesserungspotenziale aufgedeckt werden, sodass wir uns freuen im nächsten Jahr vom 29.06. bis 01.07.2017 beim Grand Départ der Tour de France in und um Düsseldorf zu unterstützen.

NRW Tag

Verkehrskadetten beim Aufstellen, um den Einsatz zu beenden

Auch am NRW Tag waren die Verkehrskadetten fleißig und haben das Wochenende über ehrenamtlich gearbeitet. 80 Kadetten aus Düsseldorf, Dortmund, Kleve und Mettmann, haben für Sicherheit im Straßenverkehr gesorgt.  Dank der zahlreichen Unterstützung war es somit möglich die etwa 600.000 Besucher sicher durchs Wochenende zu führen.

Sowohl die Polizei als auch die Stadt lobten den sehr guten Einsatz der Verkehrskadetten!

 

Insgesamt war der Großeinsatz ein voller Erfolg!

Der Überweg an der unteren Unterfahrung

Größte Kirmes am Rhein

Die größte Kirmes am Rhein 2016 ist zu Ende!

 

Wie jedes Jahr waren die Verkehrskadetten zehn Tage lang mit über 50 Leuten ehrenamtlich im Einsatz.

Dank der starken und täglich immer wieder motivierenden Leistung unserer Jugendlichen, konnte für die insgesamt 4 Millionen Besucher die Sicherheit auf dem Weg zur Kirmes gewährleistet werden. Sowohl die Polizei, als auch die Rheinbahn lobten den sehr guten Einsatz der Verkehrskadetten!

Auch dieses Jahr durften wir als Dank für die ehrenamtliche Arbeit an unserem Kirmesrundgang nahezu alle Fahrgeschäfte kostenlos besuchen. Wie schon im letzten Jahr zeigte sich das Wetter überwiegend von seiner besten Seite.

Insgesamt war der Großeinsatz ein voller Erfolg!

 

Hier gehts zu den Bildern

Alle Helfer versammelt

Sambafestival 2016

Dieses Jahr, folgten wir erneut einer Einladung der Kollegen aus Coburg, das Sambafestival zu besuchen. Mit insgesamt 75 Jugendlichen verbrachten wir, ein super schönes Wochenende.  Am Sonntag unterstützten wir, die Kollegen beim großen Sambaumzug und sicherten die Strecke ab. Wir danken den Kollegen aus Coburg und freuen auf das nächste Sambafestival.

Zwei unserer Kadetten als Teilnehmer zwischen den Läufern

Firmenlauf 2016

Auch dieses Jahr, hatten wir beim Düsseldorfer Firmenlauf die Möglichkeit, neben dem absichern der Laufstrecke auch wieder als Läufer teilzunehmen. Mit insgesamt 11 Läufern gingen wir an den Start der 6,1 km langen Strecke.

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Seifenkistenrennen 2016

 

Am 5. Juni 2016 fand zum 3.Mal das Seifenkistenrennen in Düsseldorf statt.
Wir unterstützten die Verkehrswacht bei der Streckensicherung an der Strecke sowie im Start- und Zielbereich und standen den Teams als Ansprechpartner zur Verfügung. Wir bedanken uns bei der Verkehrswacht und freuen uns sehr auf das 4. Seifenkistenrennen 2017

Wir besuchen die Bitburger Brauerei

VK-Fahrt

 

Die diesjährige VK-Fahrt führte uns vom 26.- 29. Mai nach Prüm in Rheinland-Pfalz. Auf dem Programm standen eine Führung in der Bitburger Brauerei, ein Besuch im Kletterpark und eine VK-Olympiade, bei der sich neue und alte Verkehrskadetten besser kennen lernen konnten. Die Zeit verging viel zu schnell. Wir freuen uns schon sehr auf die VK-Fahrt 2017.

Kadetten bei der Parkplatzeinweisung

150 Jahre Stadtwerke Düsseldorf

Schon seit 1866 geben die Stadtwerke Düsseldorf alles für unsere Stadt und die gesamte Region. Um das 150 jährige Jubiläum zu feiern, gab es am 22.Mai ein großes Familienfest. Unsere engangierten Kadetten übernahmen dabei die Zufahrtskontrolle und sorgten durch professionelles Parkplatzmanagement dafür, dass alle Gäste einen Parkplatz fanden.

Pearlball

Am 30.April traffen sich die Kadetten im Cageball Center Düsseldorf um den neuen Trend Pearlball auszutesten. Nach Fachkundiger Einweisung des Personals schlüpften die Teilnehmer in die großen aufblasbaren Bälle und wagten sich aufs Spielfeld. Nach anderthalb Stunden waren alle Kadetten gut ausgepowert und hatten viel Spaß beim Spiel. Es war ein super Vormittag und jeder kam auf seine Kosten.

Die Fahrer beim Ausweichtraining

Fahrsicherheitstraining

Sicherheit geht vor!

Damit auch die Fahrer der Verkehrskadetten Düsseldorf unserem Motto stets gerecht werden, waren wir am Samstag, den 14.05.2016 bei einem Intensiv-Fahrsicherheitstraining. Und das nicht zum ersten mal! In regelmäßigen Abständen nehmen wir an solchen Trainings teil. So können wir sicher stellen, dass in Gefahrensituationen entsprechend reagiert werden kann.
Besonders das Bremsen und Ausweichen von Objekten auf rutschigem Untergrund und dem Auffangen eines ausbrechenden Fahrzeugs wurde intensiv behandelt.
Damit sind wir für die kommenden Einsätze gerüstet und freuen uns schon auf das nächste Mal.

Anwärter, beim Training, auf der Kreuzung

Anwärter auf der Übungskreuzung

Am vergangenen Samstag den 09.04 war es wieder soweit! Unsere angehenden Verkehrskadetten, die Anwärter, hatten ihre erste Praxiseinheit auf der Übungskreuzung. Hier gilt es das gelernte unter Beweis zu stellen und sich auf die Prüfung vorzubereiten. Die Übung findet dabei bei fließendem Verkehr statt. Die Anwärter wurden selbstverständlich von unseren Ausbildern gesichert.

Alle Anwärter haben sich gut geschlagen und freuen sich auf die nächste Übung.

Osterweekend 2016

Zum 41. Mal fand wieder das Osterweekend der Verkehrskadetten aus St.Gallen statt! Dieses Jahr folgten 12 Verkehrskadetten aus Düsseldorf der Einladung. Beim Osterweekend werden sowohl Spaß als auch Fortbildung miteinander kombiniert. Die 4 Tage gingen viel zu schnell vorbei! Wir danken den Kollegen aus St.Gallen und freuen uns auf das nächste OWK 2017.

Wir zu Besuch bei Breuninger

Breuninger

Als Dank für unsere ehrenamtliche Arbeit, besonders an den Weihnachtstagen, hat uns Breuninger Düsseldorf zum Currywurst essen, in die Sansibar, eingeladen. Geschäftsführer Thomas Höhn dankte den Verkehrskadetten, für ihre über 100 Einsätze im Jahr 2015.

„Im Rheinland sagt man, dass etwas nach dem zweiten Mal eine Tradition ist.“, so Höhn, weshalb er sich freuen würde, uns im neuen Jahr wieder einladen zu dürfen.

Wir bedanken uns für dieses tolle Event!

Riesenrad

Die Verkehrskadetten Düsseldorf wurden, von Schausteller Oskar Bruch, zum Riesenrad fahren, mit anschließendem Umtrunk eingeladen. Alle hatten viel Spaß und genossen den atemberaubenden Ausblick, auf unsere Stadt. Anschließend freuten sich die Kadetten, über Speis und Trank, welcher von Oskar Bruch spendiert wurde. Wir danken für diese tolle Zeit!