Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Server-Log- Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.


Google Maps

Unsere Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.

Weitergehende Anleitungen zum Verwalten der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie unter: https://support.google.com/accounts/answer/3024190.


Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like- Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter: https://twitter.com/account/settings ändern.

 

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

Links zu anderen Webseiten


Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. 

 

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

 


Datenschutz unserer Mitglieder (nach DS-GVO)

Bitte lies Dir die Datenschutzerklärung für dich als Mitglied bei uns sorgfältig durch. Wir sind stets bestrebt, die Privatsphäre der Mitglieder zu respektieren und die geltenden rechtlichen Anforderungen zu erfüllen. Welche Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir? Im Rahmen Deiner Mitgliedschaft (Interessent, Anwärter und Verkehrskadett) werden Daten (welche als persönliche Daten angesehen werden), abgefragt. 


Dabei speichern wir folgende Informationen:

  • Name, Vorname,
  • Geburtsdatum,
  • Adresse,
  • Telefon-/Handynummer,
  • E-Mail-Adresse,
  • Schule,
  • Geschlecht,
  • Allergien/Essvorschriften,
  • Kleidergrößen;

Im Rahmen der Cloud-Mitgliederverwaltung werden die personenbezogenen Daten unserer Mitglieder bei der Dropbox, Inc. (www.dropbox.com) in den USA gespeichert. 

Als Jugendorganisation der Verkehrswacht Düsseldorf e.V. werden deine Daten grundsätzlich nach DS-GVO-Richtlinien bei unserem Mutterverein gespeichert und verarbeitet. 

Zum Zwecke der Außendarstellung werden Fotos und Videos der Anwärter/Verkehrskadetten und von Veranstaltungen auf der Vereinswebseite www.verkehrskadetten-duesseldorf.de und www.verkehrswacht-duesseldorf.de, sowie auf der Facebook-, Twitter- und Instagram-Seite des Vereins veröffentlicht. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit a) DS-GVO. 

Weitere Daten werden nicht erhoben, verarbeitet oder genutzt. 

Annahme der Vereinbarungen
Mit deiner Mitgliedschaft akzeptierst Du/akzeptieren deine Eltern unsere Datenschutzerklärung. Wir können unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren, also regelmäßiger Besuch dieser Seite ist empfehlenswert. 

Informationspflichten bei Direkterhebung (Art. 13 Abs. 1 DS-GVO) 
Verkehrswacht Düsseldorf e.V.
Verkehrskadetten Düsseldorf
Immermannstraße 9
40210 Düsseldorf
vertreten durch die 
Leitung der Verkehrskadetten
Telefon: 0211/ 6014145
E-Mail: info(at)vkd.de

Datenschutzbeauftragter der Verkehrswacht Düsseldorf e.V.:
Robert Hettrich
Immermannstraße 9, 40210 Düsseldorf
Telefon: 0211-306644
E-Mail: datenschutz(at)vwdd.de 

Zweck: Mitgliederverwaltung, -betreuung, Einsatzorganisation (inkl. Einsatzstatistiken, Arbeitsschutzkleidung), Jugendarbeit, Fort- und Ausbildung, Nachwuchsgewinnung (Interessenten, Anwärter).
Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 b DS-GVO 

Empfänger der Daten (Dritterhebung; Art. 14 Abs. 1 DS-GVO):
Im Rahmen von Fortbildungsmaßnahmen (auch während der Ausbildung zum Verkehrskadetten) übermitteln wir folgende Daten an Fortbildungsträger für den ausschließlichen Zweck der Fortbildungsanmeldung und zum Ausstellen einer Bescheinigung (Zertifikat o.ä.): Name, Vorname, Geburtsdatum.

Fortbildungsträger (i.d.R.): Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. RV Rhein-Ruhr, Düsseldorf; Jugendring Düsseldorf e.V., Düsseldorf.

Speicherdauer: Automatische Löschung nach 12 Monaten nach Austritt bei den Verkehrskadetten, diese Löschung schließt Unterlagen (u.a. ältere Mitgliederlisten in Papierform, ältere Protokolle, alte Jahresberichte, Archivmaterial von Webseiten, alte Einsatzberichte o.ä.) aufgrund von geltendem Steuer- und Vereinsrecht (Aufbewahrungspflichten) prinzipiell aus. 

Auf besonderen Wunsch löschen wir deine Daten bei Austritt sofort. Bescheinigungen, Zeugnisse o.ä. über die Mitgliedschaft und deren Inhalte können nach der sofortigen Löschung bzw. nach der automatischen Löschung deiner Daten nicht mehr ausgestellt werden (Anspruchsverzicht). 

Darüber hinaus hast Du jederzeit das Recht nach Art. 13 Abs. 2 DS-GVO auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit, auf jederzeitige Widerrufbarkeit der Einwilligung, auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. 

Stand: Juli 2018